Nachrichten zum Thema Fraktion

Fraktion Die Kandidatinnen und Kandidaten der Gemeinderatsliste SPD / UB

Die folgenden Altenrieter Bürgerinnen und Bürger kandidieren auf der Gemeinderatsliste „SPD Altenriet und Unabhängige Bürger“ (SPD / UB) und bitten bei der Kommunalwahl am 13. Juni 2004 um Ihr Vertrauen:

Veröffentlicht am 13.06.2004

 

Fraktion Altenrieter SPD/UB-Kandidaten beim Sozialdemokratischen Wirtschaftsforum in Stuttgart

Am Dienstag, den 1. Juni 2004 machten sich Kandidaten der Liste SPD/UB aus Altenriet auf den Weg nach Stuttgart zum Sozialdemokratischen Wirtschaftsforum im Turm des Stuttgarter Hauptbahnhofes. Thema der Veranstaltung war „Welche Wege gibt es zur Verbesserung der Gemeindefinanzen?“ Prominente Referenten hatten sich im Konferenzraum direkt unter dem Dach des Bahnhofsturmes eingefunden: Ortwin Runde MdB, ehemaliger Erster Bürgermeister und Präsident des Senats der Hansestadt Hamburg, Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker MdB, Manfred Kanzleiter, Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion in Stuttgart sowie Martin Körner, Dipl.-Volkswirt und Mitglied des Sozialdemokratischen Wirtschaftsforums.

Veröffentlicht am 02.06.2004

 

Fraktion Kandidatenfest der Liste SPD / UB

Am vergangenen Samstag, den 22. Mai 2004 hatte die Liste für die kommende Gemeinderatswahl in Altenriet "SPD Altenriet und Unabhängige Bürger" (SPD / UB) zum Kandidatenfest im Zelt vor dem ehemaligen ev. Gemeindehaus „In der Halde“ eingeladen.
Nachdem es tags zuvor und die ganze Nacht hindurch in Strömen geregnet hatte, war bis zuletzt nicht sicher, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden konnte. Glücklicherweise begann der Samstagmorgen mit leichtem Sonnenschein, so dass mit den Aufbauarbeiten für das Fest pünktlich angefangen werden konnte.

Veröffentlicht am 25.05.2004

 

Fraktion Die Liste SPD / UB reicht ihren Wahlvorschlag ein

Am vergangenen Dienstag, den 6. April 2004 war es soweit: Als erste Liste für die kommende Gemeinderatswahl in Altenriet reichte die Gruppierung "SPD Altenriet und Unabhängige Bürger" (SPD / UB) offiziell Ihren Wahlvorschlag ein. Im Büro von Bürgermeister Bernd Müller hatten sich dazu Vertreter des SPD Ortsvereines und der Unabhängigen Bürger sowie der Leiter des Wahlausschusses Ex-Bürgermeister Herbert Jirosch eingefunden.

Veröffentlicht am 06.05.2004

 

Fraktion Erfolgreiche Aufstellungsversammlungen der Liste SPD / UB

Am vergangenen Montag, den 29.03.2004 fanden im ehemaligen ev. Gemeindehaus, In der Halde, die Aufstellungsversammlungen der Liste für die kommende Gemeinderatswahl „SPD Altenriet und Unabhängige Bürger“ (SPD / UB) statt. Für die Durchführung der beiden Versammlungen hatten sich freundlicherweise Wilhelm Auch-Schwelk als Versammlungsleiter und Dr. Peter Voss als Schriftführer, beide aus Bempflingen, zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht am 29.03.2004

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

News-Ticker

22.10.2020 09:36
SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

22.10.2020 08:59
Kunst und Kultur in der Pandemie: Ermöglichen, erhalten, sichern.
Angesichts der Debatten über neuerliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erklärt Carsten Brosda, Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie: Wir alle müssen jetzt dazu beitragen, möglichst viel Kunst und Kultur heute zu ermöglichen, mittelfristig abzusichern und langfristig krisenfest zu machen. Überall auf der Welt befinden sich Gesellschaften im Kampf gegen die Corona-Pandemie in einer

21.10.2020 20:44
Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen
Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können. „Extremisten bedrohen unsere freie Gesellschaft. Daher benötigt unsere Demokratie einen Verfassungsschutz als Frühwarnsystem, der wirksam gegen alle Verfassungsfeinde – ob online oder offline – vorgeht.

Ein Service von websozis.info